Allgemeine Informationen

Unsere Nachrichten können Sie auch als RSS-Feed abonnieren.
Seite Aktuelles innerhalb der Website der Carl-Theodor-Schule aufrufen (falls Sie nur unser News-Blog sehen).

Montag, 14. Mai 2018

Die Rapagogen an der CTS - Ein Impuls-Workshop der anderen Art

„Es wird brutal sentimental - wenn jemand weinen möchte - es wird aufjeden Fall laut und wer Nicht lächelt, fliegt raus, seid nicht die 9/1, macht euch locker!"

Eine klare Ansage, die da Tobias Schirneck, ein Sozialpädagoge aus Mannheim, machte.

Nicht nur mit lockeren Sprüchen, sondern auch mit einer geschickten Vorgehensweise, untermalt durch einen flott-markanten HipHop Beat, versteht es der Rapagoge die zunächst sehr verhaltenen Schüler aus der Reserve zu locken und nach geraumer Zeit deren Vertrauen zu gewinnen.

Die Selbstreflexion jedes Einzelnen steht im Mittelpunkt, Themen werden nicht nur angerissen, sondern auch detailliert artikuliert, ein anschließendes Feedback darf dabei nicht fehlen.

Dic Aufarbeitung am Ende erfolgt durch die gemeinsame Komposition eines 12-Zeilers im Beat des 'Choice' verfasst, unser Rap entsteht. In diesem Moment fühlen wir uns nicht mehr wie die 9/1, sondern wie echte Rapper, vielleicht sogar Gangster Rapper, wenn man den Hüftschwung so mancher Schüler betrachtet. Gestärkt und bewusster werden wir nun in unseren Schulalltag zurückkehren.

Pädagogische Impulse von außen stellen nicht nur eine Bereicherung für diverse Klassengemeinschaften dar, sie können wahre Sternmomente aus Schülern herauskitzeln, die im Schulalltag leicht übersehen werden.

Barbara Kappes-Cann

Dieses Blog durchsuchen